Ex-"Bachelorette" Nadine Klein hat geheiratet

Ring statt Rose: Ex-“Bachelorette” Nadine Klein hat geheiratet. Fotos ihrer Traumhochzeit mit Tim Nicolas Schwichtenberg hat sie auf ihrem Instagram-Profil geteilt. 

Nadine Klein ist happy: “You and me”

Auf ihrem Instagram-Account teilt Nadine ein Foto von sich und ihrem Liebsten. Sie trägt ein weißes Brautkleid samt Schleier, er einen dunkelblauen Anzug. Leidenschaftlich werfen sie sich in Pose und drücken sich einen innigen Kuss auf die Lippen. Dazu schreibt die ehemalige Kuppelshowteilnehmerin “03.09.2021” und setzt daneben ein Ring-Emoji und den Hashtag “you and me” (dt.: “du und ich”). Wenn man in dem Beitrag nach links wischt, sieht man noch ein zweites Bild, auf dem Tim seine frischangetraute Frau auf Händen trägt. 

Außerdem zeigt Nadine ein Foto von ihrer und Tims Hand. An beiden Ringfingern ist der Ehering zu erkennen. “Mr and Mrs” schreibt sie dazu. Als Hashtag fügt sie weiter unten an “woke up like this” (dt.: “sind so aufgewacht”).

  • Mit “Bachelorette”-Beau: ”Bachelor”-Kandidatin ist Mutter geworden
  • “Mach dein Ding”: Vanessa Mai posiert in Unterwäsche
  • Tochter von Meryl Streep: Grace Gummer und Mark Ronson haben geheiratet

Geheiratet wurde in den romantischen Gemäuern von Belvedere auf dem Pfingstberg, ein zum Ensemble Potsdamer Schlösser und Gärten gehörendes Schloss nördlich des Neuen Gartens. Dies liegt etwa 25 Kilometer von Nadines Heimatstadt Berlin entfernt. In seiner Story freut sich der TV-Star “Was hatten wir für unfassbares Glück mit dem Wetter?” und zeigt dazu eine kleine Videoaufnahme von dem Areal. Da konnte das Paar also sonnig in die Zukunft starten.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel