Ex-Kandidatin mit 24 tot: "The Biggest Loser"-Stars trauern

Die The Biggest Loser-Community ist in tiefer Trauer. Im Jahr 2014 kämpfte Ayca Dörtoluklar in der Teenager-Ausgabe der Abnehmshow gegen ihr Übergewicht. Kurz darauf bekam sie allerdings eine schockierende Diagnose: Die Fürtherin litt an Blutkrebs, wollte sich von der Krankheit aber nicht unterkriegen lassen. Im Netz dokumentierte sie ihren Kampf. Letztendlich verlor sie jedoch den Kampf. Im Alter von 24 Jahren ist Ayca gestorben – und die „The Biggest Loser“-Stars trauern im Netz.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel