Fans spekulieren: Hatte Cardi B etwa kürzlich eine Nasen-OP?

Hat Cardi B (28) am Aussehen ihrer Nase nachgeholfen? Vor rund einer Woche feierte die Rapperin gemeinsam mit Freunden ihren 28. Geburtstag. Für die Aufnahmen der Party erntete die Musikerin allerdings einen großen Shitstorm – immerhin habe keiner der Gäste eine Maske getragen. Doch der freie Blick auf das Gesicht der Künstlerin verärgerte nicht nur ihre Fans, sondern ließ auch die Gerüchteküche brodeln: Hatte Cardi B etwa vor Kurzem eine Nasen-OP?

“Hat sie ihre Nase machen lassen oder täusche ich mich?”, schrieb eine Nutzerin unter Cardis Beitrag via Instagram. Und mit dieser Vermutung war die Followerin offenbar nicht allein – auch einige andere Fans schlossen sich den Spekulationen um einen Beauty-Eingriff an Cardis Nase an. Tatsächlich wirkt die Nase der “WAP”-Interpretin im Vergleich zu älteren Aufnahmen etwas schmaler. Doch das könnte auch andere Gründe haben: “Sie hat ihre Nase bestimmt mit Make-up konturiert”, vermutete ein anderer User. Ebenso könnte Cardi auch einen der zahlreichen Social-Media-Filter für ihr Gesicht verwendet haben.

Bisher äußerte sich Belcalis Marlenis Almanzar, wie Cardi B mit bürgerlichem Namen heißt, nicht selbst zu den neuen Gerüchten. Die Sängerin dürfte derzeit vielmehr mit ihrem Liebesleben beschäftigt sein. Immerhin ist die 28-Jährige seit wenigen Tagen wieder mit ihrem Ex-Partner Offset (28) zusammen – dabei hatte sich das Paar eigentlich scheiden lassen wollen.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel