„Gefressen wie ein Stier!“ Daniela Katzenberger zeigt ihr Weihnachts-Foodbaby

Kilo-Update nach den Feiertagen

„Gefressen wie ein Stier!“ Daniela Katzenberger zeigt ihr Weihnachts-Foodbaby

Daniela Katzenberger macht reinen Tisch

Alle Jahre wieder lässt es sich Daniela Katzenberger (36) zur Weihnachtszeit so richtig schmecken – und das macht sich auch bei einer Katze figurtechnisch bemerkbar. Doch die Kultblondine nimmt es zum Glück wie immer sportlich – mit einer ordentlichen Portion pfälzischen Humors. Den lustigen Spiegel-Moment sehen Sie oben in unserem Video.

Daniela Katzenberger gibt ein After-Xmas-Bodyupdate

„So ihr Lieben, ich muss euch ganz kurz etwas zeigen. Es ist so schlimm… DAS war Weihnachten“, startet sie ihre Instagram-Story, während sie sich das Shirt hochzieht und auf ihren Bauch zoomt. „Mein After-Christmas-Foodbaby“, fügt sie hinzu und streichelt sich dabei liebevoll über den Bauch. „Ich glaube, so habe ich im vierten oder fünften Monat ausgesehen, als ich mit Sophia schwanger war“, gesteht die Katze.

Knapp drei Kilo habe sie zugenommen, erzählt die 36-Jährige. Schlechtes Gewissen? Fehlanzeige! Ganz im Gegenteil. „Ich finde, das ist eine schöne Zeit und es ist es Wert, dass man fett davon wird“, so das Katzen-Fazit: „Weihnachten ist die Zeit meines Lebens, das ist meine Fresszeit. Und ich genieße das so. Ich habe damit ja auch gerechnet, ich habe gefressen wie ein Stier. Und ich finde, das gehört sich auch so.“

Lese-Tipp! Experte erklärt: Wie Sie die Weihnachtspfunde direkt wieder loswerden

Im Video: Daniela Katzenberger zeigt sich so, wie sie ist

Daniela Katzenberger pfeift auf Konventionen

Weihnachten mit Halbschwester Jenny Frankhauser

Gefeiert wurde im Hause Katzenberger mit der Familie – und zwar mit allen! Obwohl es in den vergangenen Monaten Gerüchte gegeben hatte, Daniela hätte sich erneut mit ihrer Schwester Jenny Frankhauser (30) zerstritten… (dga)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel