"Geistiger Dünnschiss": "Love Island"-Melina bekommt Hate

Melina Hoch sieht sich einem fiesen Shitstorm ausgesetzt! Die Love Island-Beauty und ihr Ex Tim Ku\u0026#776;hnel haben am Montagabend völlig überraschend ihre Trennung offiziell gemacht. Das Datingshow-Paar habe die letzte Krise nicht überwinden können und geht von jetzt an getrennte Wege. Dass viele Fans diese Nachricht nicht allzu gut aufnehmen werden und ihren Ärger vor allem an der Cheerleaderin auslassen, das hatte diese schon vermutet. Und tatsächlich: Melina bekommt ihm Netz böse Kommentare.

“Ich habe in den letzten Tagen so viel geistigen Dünnschiss gelesen. Meine Güte, wow.An alle, die sagen, ich habe einen am Sender und irgendwelche Störungen, ihr müsst euch nicht mein Profil angucken, nicht meine Storys angucken”, redet sie sich in ihrer Instagram-Story in Rage. Vor allem Fake-Vorwürfe und die Vermutung, dass sie und der Stuttgarter bis vor Kurzem noch vertraglich aneinander gebunden gewesen sind, hageln angeblich auf sie ein. “Wieso muss ich denn auf das Profil von Leuten gehen, die ich schrecklich finde? Ich würde mit meiner Zeit was Besseres anfangen”, ärgert sie sich weiter über die Hater.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel