"Goodbye Deutschland": Fans sind sauer! – "Unverschämtheit"

Kritik wegen Lisha und Lou

Die “Goodbye Deutschland”-Fans gehen im Netz auf die Barrikaden …

… und der Grund dafür sind die beiden YouTuber Lisha und Lou, die seit Kurzem ebenfalls in der Auswanderer-Doku zu sehen sind.

Der Grund: Ihr Verhalten im “Sommerhaus der Stars”, für das sie im letzten Jahr viel Kritik einstecken mussten.

Endlich neue Folgen von “Goodbye Deutschland” – und auch neue Auswanderer-Geschichten. Erstmals mit dabei sind auch die “Sommerhaus der Stars”-Kandidaten Lisha, 34, und Lou, 31 – und darüber sind nicht alle Zuschauer happy!

“Goodbye Deutschland”: Heftige Kritik wegen Lisha und Lou

“Goodbye Deutschland” ist bei den Fans super-beliebt: Seit Jahren begleitet die VOX-Serie Auswanderer bei ihrem Traum von einem neuen Leben im Ausland. Nicht selten sind dabei auch bereits bekannte TV-Persönlichkeiten, wie beispielsweise Danni Büchner, Caro und Andreas Robens oder seit Neuestem auch Lisha und Lou zu sehen.

Das YouTube-Paar kehrte seiner Heimat Berlin vor einigen Monaten den Rücken, um wie so viele Promi-Kollegen vor ihnen, auf Mallorca einen Neustart zu wagen. Begleiten ließen sich die beiden “Sommerhaus der Stars”-Kandidaten dabei von “Goodbye Deutschland” – und waren so kürzlich erstmals in der VOX-Doku zu sehen. Wie happy Lisha und Lou darüber sind, Teil der beliebten Auswanderer-Sendung zu sein, machten sie kürzlich im Gespräch mit “Promiflash” deutlich:

Wir finden, ‘Goodbye Deutschland’ ist ein unglaublich tolles Format und wir sind sehr dankbar, diese Chance bekommen zu haben.

Mehr zu “Goodbye Deutschland” liest du hier:

  • “Goodbye Deutschland”-Andreas Robens: Krass, was jetzt ans Licht kommt!

  • “Goodbye Deutschland”-Star Julia Holz: Beunruhigende Nachricht

  • “Goodbye Deutschland”: Traurige Nachricht – “Wie in einem Horrorfilm”

“Goodbye Deutschland”: “Wie könnt ihr solchen Leuten eine Plattform geben?”

Deshalb sahen sich die beiden Netz-Stars ihre erste “Goodbye Deutschland”-Folge gemeinsam mit Freunden und Familie an: “Man konnte entspannt mit der Familie vor dem Fernseher sitzen, ohne sich Sorgen zu machen”, so Lisha und Lou. Eine eindeutige Anspielung auf ihre letzte Show-Teilnahme: Im “Sommerhaus der Stars” mussten sich nämlich nicht nur Andrej Mangold und Jennifer Lange, sondern auch Lisha und Lou krasse Mobbing-Kritik gefallen lassen.

Bis heute scheinen die Geschehnisse der Reality-Show die Beteiligten zu verfolgen – so auch Lisha und Lou. Denn genau die sind es jetzt auch, weshalb die “Goodbye Deutschland”-Fans auf die Barrikaden gehen. Dass die YouTuber erneut im TV zu sehen sind, finden viele Zuschauer ganz und gar nicht gut, wie die Kommentare im Netz zeigen:

Das hat GBD ausgemacht, ‘ normalen’ Menschen zuzusehen, wie sie Probleme bewältigen müssen. Jetzt verkommt die nächste Sendung zum Trash-TV.

Wie könnt ihr solchen Leuten eine Plattform bieten? Bei dem Robens ein Fass aufmachen wegen seiner Vorgeschichte, weil er gelogen hat, aber mit denen hier drehen.

Sorry, ‘Goodbye Deutschland’, aber die gehen gar nicht! Ich habe eure Sendung gerne geschaut … Am liebsten über Mallorca. Aber dass ihr denen eine Plattform gebt, find ich ganz, ganz übel.

Also ganz ehrlich, liebes ‘Goodbye Deutschland’-Team … Ihr tut echt alles dafür, dass man nicht mehr einschaltet! (…) Sorry, aber das sich solche Leute mit den wahren Auswanderern auf eine Stufe stellen … Unverschämtheit.

Schade, dass VOX anscheinend nicht sehen will, dass der Großteil der Zuschauer lieber Geschichten mit echten Auswanderern sehen will und nicht irgendwelche Z-Promis.

Ein weiterer Grund, die Sendung nicht mehr zu schauen. Wie die beiden sich im ‘Sommerhaus’ benommen haben, ohne Worte.

Ich bin raus, so lange TV-Sender den Robens und Lisha und Lou eine Plattform geben. Und wenn dann noch irgendwann der Mangold dazu käme, mir grauts, muss man am Hirn der TV-Sender zweifeln …

 

https://www.instagram.com/p/CSTq4ezqm22/

 

Autsch! Ob Lisha und Lou mit derart heftiger Kritik gerechnet haben? Wahrscheinlich nicht! Dabei sind sie längst nicht die Einzigen, die sich auch Monate nach den “Sommerhaus der Stars”-Dreharbeiten noch immer Vorwürfe gefallen lassen müssen. Auch Andrej Mangold wird bis heute mit den Geschehnissen konfrontiert – unter anderem auch von seinen “Kampf der Realitystars”-Kollegen.

Bleibt abzuwarten, ob Lisha und Lou die Meinung mancher “Goodbye Deutschland”-Fans vielleicht doch noch ändern können …

Verwendete Quellen: Instagram, Promiflash

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel