"Gute Besserung": Die Beckhams schicken Nicola Peltz Blumen

Nicola Peltz (26) scheint bereits fest zur Familie der Beckhams zu gehören! Im vergangenen Juli hatte Brooklyn Beckham (22) die Verlobung mit der Milliardärstochter verkündet. Seitdem ist das junge Paar eigentlich auch unzertrennlich – doch aktuell wird die Schauspielerin von einer Krankheit, zu der nichts Näheres bekannt ist, außer Gefecht gesetzt. Deshalb ließ ihr die Familie rund um ihren Schwiegervater in spe, David Beckham (45), eine aufmerksame Geste zuteilwerden: Die Beckhams schickten Nicola einen riesigen Blumenstrauß, inklusive eines Briefes!

In ihrer Instagram-Story postete die 26-Jährige ein Bild der weißen Rosen, die ihr die Familie ihres Verlobten und auch Brooklyn selbst zukommen ließen. Darauf lag eine Nachricht an die Blondine: “Liebe Nicola, wir lieben und vermissen dich. Gute Besserung! Wir senden viel Liebe und Küsse!” Unterzeichnet wurde die niedliche Nachricht von David, Victoria (47) und ihren gemeinsamen Kindern Romeo (18), Harper (9) und Cruz (16). Bei Nicola sorgte diese Aufmerksamkeit sichtlich für Begeisterung. “Ich habe die beste Familie, ich bin so glücklich”, schrieb sie zu dem Foto und bedankte sich.

Dabei soll ihre künftige Schwiegermutter Victoria zuletzt Bedenken geäußert haben, was die Verlobung von Nicola und Brooklyn angeht. Das einstige Spice Girls-Mitglied soll befürchten, dass das Glück nicht lange andauern könnte und die beiden in ihrer Euphorie etwas überstürzt handeln. “Sie hat ihn gewarnt, dass diese Flitterwochenphase nicht ewig andauert”, hatte eine Quelle gegenüber Heat behauptet.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel