‘H�r mal, wer da h�mmert’-Star Zachery Bryan wurde verhaftet

Der ehemalige “H�r mal, wer da h�mmert”-Star Zachery Bryan (39, “The Fast and the Furious: Tokyo Drift) wurde verhaftet. Er soll angeblich eine Frau stranguliert haben, wie das “People”-Magazin unter Berufung auf einen Sprecher der Polizeistation von Eugene, Oregon, berichtet.

Die Serie “H�r mal, wer da h�mmert” k�nnen Sie hier ansehen

Beamte wurden nach Angaben des Sprechers am Freitagabend (16. Oktober) zu einem Wohnkomplex in Eugene gerufen. Nachbaren h�tten eine k�rperliche Auseinandersetzung gemeldet. Bei der Ankunft fanden sie den Schauspieler “drau�en sitzend” vor, w�hrend sich das Opfer, eine 27-j�hrige Frau, in einer Nachbarwohnung aufhielt. “Eine Untersuchung ergab, dass Bryan w�hrend des Streits das Opfer angegriffen, ihre Atmung behindert und ihr das Telefon weggenommen haben soll, als sie versuchte, den Notruf zu w�hlen”, erkl�rte der Sprecher.

Bryan wurde daraufhin festgenommen. Laut “People” wurde der 39-J�hrige ins Lane Country Gef�ngnis gebracht. Eine offizielle Stellungnahme des Schauspielers oder seiner Anw�lte gibt es bisher nicht.

Zachery Bryan wurde als Bradly “Brad” Taylor bekannt

Zachery Bryan wurde in den 1990er-Jahren durch die Rolle des Bradly “Brad” Tylor, �ltester Sohn von Tim Taylor (Tim Allen), in der Serie “H�r mal, wer da h�mmert” bekannt. 2009 beendete er seine Karriere als Schauspieler und ist seit 2010 als Produzent t�tig. Seit 2007 ist er mit Carly Matros verheiratet, sie haben vier Kinder. Vor knapp zwei Wochen gab Bryan via Instagram die Trennung bekannt, der Post wurde mittlerweile entfernt.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel