Harry-Potter-Star Devon Murray ist Vater geworden

Der irische Schauspieler, der als Zauberschüler Seamus Finnigan in den “Harry Potter”-Filmen bekannt wurde, hat auf Instagram die Geburt seines Sohnes verkündet. Dazu teilte Devon Murray auch gleich ein erstes Foto des Kleinen.

Der Seamus-Finnigan-Darsteller verkündete auf Instagram, dass er Nachwuchs bekommen hat. Er postete ein Bild seines neugeborenen Sohnes, der im Krankenhaus-Bettchen schlummert, und verriet seinen rund 190.000 Followern auch gleich den Namen des Babys: Cooper Michael Murray.

“Sie ist jetzt meine Heldin”

Die Geburt sei nicht ganz ohne Komplikationen verlaufen, erklärte der Ire. Doch nach langen Wehen und “ein paar beängstigenden Minuten” gehe es Mutter und Kind nun gut. “Ich bin so beeindruckt von Shannon, sie ist jetzt meine Heldin. Ich bin so stolz auf sie für alles, was sie durchgemacht hat”, schwärmte Devon von seiner Partnerin. 

  • Jennifer Knäble: Ex-RTL-Moderatorin ist zum ersten Mal Mama geworden
  • Liebesnest auf Mallorca: Danni Büchner und Ennesto Monté kaufen Haus
  • Dschungelcamp-Star wieder Single: Domenico De Cicco hat sich getrennt

“Ich kann es immer noch nicht fassen, dass wir jetzt unseren eigenen kleinen Jungen haben. Ich kann es kaum erwarten, mit Shannon und Cooper die schönsten Erinnerungen als kleine Familie zu sammeln”, fügte Murray hinzu und betonte: “Ich werde euch beide für immer lieben, bis zu meinem letzten Atemzug.”

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel