Hat die Ehe Denise und Henning Mertens Beziehung verändert?

Wie läuft das Eheleben bei Denise (31) und Henning Merten (31)? Die Influencer haben sich erst in diesem Sommer in einer romantischen Zeremonie das Jawort gegeben. Ihre Follower ließen die ehemalige Bachelor-Kandidatin und der YouTuber an ihrem großen Tag natürlich teilhaben. Aber wie ist das Leben als frischgebackenes Ehepaar so? Promiflash hat bei Denise mal nachgehakt: Hat sich ihre Beziehung seit der Hochzeit sehr verändert?

Seit über drei Monaten gehen die 31-Jährige und ihr Mann inzwischen als Eheleute durchs Leben. Wirklich verarbeitet haben sie und Henning diesen großen Schritt aber offenbar noch nicht. „Unsere Beziehung hat sich eigentlich gar nicht verändert… ganz im Gegenteil. So richtig realisiert, jetzt miteinander verheiratet zu sein, haben wir noch nicht“, erklärte Denise gegenüber Promiflash.

Und inwiefern hat die Hochzeit Einfluss auf das Familienleben? Immerhin ist Denise Mama eines kleinen Sohnes und Henning hat drei Töchter. „Durch die Hochzeit wurde nichts einfacher, was das Patchwork-Leben angeht. Wir geben stets unser Bestes, damit alles reibungslos miteinander läuft, aber es ist nicht immer leicht“, verriet Denise.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel