Hautprobleme: Anne Wünsche schämt sich nicht für Pickel

Anne Wünsche (29) gibt ein weiteres ehrliches Beauty-Update! Im Gegensatz zu vielen anderen Influencern lässt die ehemalige Berlin – Tag \u0026amp; Nacht ihre Fans im Netz auch an den weniger rosigen Momenten ihres Lebens teilhaben und spricht offen über ihre vermeintlichen Makel. So widmet sie sich oft Themen wie ungewollten Pfunden auf der Hüfte, Haarausfall oder Dehnungsstreifen und betont immer wieder, dass dies nichts sei, wofür man sich schämen müsse. Jetzt legt sie mit einem ehrlichen Pickel-Pic nach!

Auf Instagram veröffentlichte Anne nun ein Selfie von sich, auf dem sie leicht in die Kamera lächelt. Auf ihrer Stirn ist eine kleine rote Pustel zu erkennen – doch das stört die 29-Jährige offenbar nicht: “Lache jeden Tag… Auch mit Pickel auf der Stirn”, schrieb sie in der Bildunterschrift. Warum sie jetzt eine derart unreine Haut habe, wisse sie aber nicht. “Manchmal fühle ich mich wie mitten in der Pubertät und dabei werde ich nächstes Jahr 30”, führte sie weiter aus.

Anne beschäftigen im Moment aber offenbar nicht nur ihre Hautunreinheiten. Sie hat gerade erst eine Trennung hinter sich: Mitte des Monats verkündete sie, dass ihre Liaison mit dem SixxPaxx-Stripper Ruben Rodriguez nach nur wenigen Wochen in die Brüche gegangen sei. Dabei sei die zweifache Mutter doch ein Beziehungsmensch, der gar nicht gerne allein ist.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel