Heiter oder Miras? Mike und Elena uneinig über Aylens Namen

Wessen Nachnamen trägt Elena Miras (29) und Mike Heiters (29) Tochter Aylen? Nach drei Jahren ging die Beziehung der Love Island-Bekanntheiten 2020 in die Brüche. Anschließend lieferten sich die einstigen Sommerhaus-Gewinner sogar eine heftige Schlammschlacht. Während die Schweizerin ihm vorwarf, sich nicht um das gemeinsame Kind zu kümmern, behauptete Mike, seine Ex verbiete den Kontakt. Inzwischen ist zwar etwas Ruhe eingekehrt, einig scheinen sich die beiden aber trotzdem noch nicht zu sein – dieses Mal wegen Aylens Nachnamen!

Via Instagram teilte Mike ein Foto, auf dem er mit der Kleinen zu sehen ist. „Egal wer, wie, wo, wann oder was passiert – ich werde meine Hand über dich halten. Du bist meine Tochter“, hielt der 29-Jährige fest und notierte als Hashtag den Namen Aylen Heiter. Nur eine Stunde später meldete sich Elena ebenfalls in ihrer Story. Weil ein Follower den Nachnamen ihres Kindes wissen wollte, stellte die ehemalige Dschungelcamperin klar: „Elena und Aylen Miras.“ Ob sie damit Mikes Papa-Post zunichtemachen wollte, bleibt fraglich.

Einen direkten Schlagabtausch lieferte sich das Ex-Paar erneut nicht. In den vergangenen Monaten schienen die beiden aber immer wieder mit kryptischen Zeilen gegeneinander zu schießen. Nachdem Mike bei Kampf der Realitystars beklagt hatte, seine Tochter kaum zu Gesicht zu bekommen, schrieb Elena im Netz kurz darauf nur: „Irgendwann kommt doch die Wahrheit ans Licht, und dann lauf!“

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel