Idris Elba über Knuckles’ Stimme in ‚Sonic the Hedgehog 2‘

Idris Elba über Knuckles’ Stimme in 'Sonic the Hedgehog 2'

Idris Elba verriet, dass er "viel Spaß" dabei hatte, Knuckles’ Stimme für den 'Sonic the Hedgehog 2'-Film zu finden.

Der 49-jährige Schauspieler spricht in der englischen Fortsetzung des Animationsfilms die Stimme des hitzköpfigen Kriegers und hatte viel Spaß dabei, die richtige Art und Weise zu finden, wie sein Alter Ego spricht.

Der Darsteller erzählte gegenüber dem ‚Cocoa Boy‘-Magazin: „Ich fragte mich: ‚Ist er ein Amerikaner? Englisch?‘ Also liebte ich die Gelegenheit, verschiedene Sonic-Klänge und verschiedene Orte zu erkunden, an denen meine Stimme mit ihm gehen konnte. Das hat viel Spaß gemacht.“ Der ‚Luther‘-Star erhielt zudem viel Input, um Knuckles „sympathisch“ werden zu lassen. „Ich habe es einfach geliebt, seine Persönlichkeit zu erschaffen. Knuckles ist so ein Mysterium. Wir wissen nur wenig über ihn und darüber, wie er aussieht; er hat große Fäuste, also ist er Knuckles, in Ordnung! Aber das Team wollte, dass ich dabei mithelfe, den Charakter von Knuckles zu erschaffen. Er ist ein guter Typ mit einer sehr ernsten Stimme. Es hat Spaß gemacht, ihn sympathisch und beeindruckend werden zu lassen.“ Idris findet auch, dass es an seinem Filmcharakter viel zu bewundern gäbe und fügte begeistert hinzu: „Knuckles versteht weder Lügen noch Unehre. Bei ihm gibt es keine Grauzone. Er versteht auch weder Humor noch Emotionen.“

BANG Showbiz

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel