Jana Schölermann jubelt: Endlich wieder "normale" Klamotten

Jana Schölermann (34) freut sich übers Shopping. Die Schauspielerin und ihr Ehemann Thore (37) wurden im Dezember des vergangenen Jahres zum ersten Mal Eltern. Die kleine Ilvi kam drei Wochen zu früh und seitdem geben die Synchronsprecherin und der Moderator auf Social Media regelmäßig Einblicke in ihr junges Familienglück mit ihrer kleinen Tochter. Nun hat Jana noch einen Grund zur Freude: Sie kann endlich wieder für sich selbst shoppen gehen.

In ihrer Instagram-Story berichtete die Blondine jetzt ganz stolz, dass sie „endlich mal wieder – nach einer gefühlten Ewigkeit – ’normale Klamotten'“ für sich bestellt habe. „Ich habe in den letzten Monaten nur entweder Schwangerschafts-, Stillsachen oder Babyklamotten bestellt. Und jetzt ist es endlich mal wieder was Normales für mich“, freut sich die gebürtige Münchenerin. Auch die veränderte Kleidergröße tue dem keinen Abbruch: „Gut, es ist eine Nummer größer als vor der Schwangerschaft, aber es ist für mich was Normales zum Anziehen“, strahlt sie.

Eines der niedlichen Outfits, dass sie in der Vergangenheit für die kleine Ilvi kaufte, postete die 34-Jährige erst vor wenigen Wochen in ihrer Instagram-Story. Ihre zu diesem Zeitpunkt drei Monate alte Tochter war darauf in einem süßen Dirndl zu sehen. Jana schrieb dazu: „Ich hatte mein erstes Dirndl übrigens erst mit drei Jahren.“

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel