Jessica Paszka und Johannes: Erstes Kussbild nach Verlobung

Jessica Paszka (30) und Johannes Haller (32) schweben momentan wirklich auf Wolke sieben – denn das Jahr geht bei den beiden voller Liebe zu Ende. Denn nicht nur finden die beiden drei Jahre nach ihrem ersten Kennenlernen auf Ibiza endlich zueinander: Die ehemalige Bachelorette verkündete erst vor Kurzem ganz offiziell, dass sie schwanger ist. Der nächste Liebesknaller kam schließlich am 24. Dezember, das Paar hat sich verlobt. Nun zelebrierte Johannes diese schöne Phase ihrer Beziehung mit einem neuen Kussfoto!

Momentan sind die werdenden Eltern in Ravensburg und genießen dort ihr letztes Weihnachtsfest zu zweit. Bei einem Festtagsspaziergang entstand ein süßes Kussbild, das der 32-Jährige in seiner Instagram-Story postete. Darauf drückt er ihr einen Schmatzer auf die Wange – das erste liebevolle Pic seit die beiden ihre Verlobung im Netz öffentlich gemacht haben. Auch Jessi gefiel der Schnappschuss offensichtlich, die ehemalige Rosenlady veröffentlichte das Foto, das Johannes mit einem schlichten Herz versehen hat, ebenfalls auf Social Media.

Wie glücklich Johannes war, dass Jessi seinen Antrag angenommen hat, verdeutlichte er am ersten Weihnachtsfeiertag auf Insta – er liebe sie so sehr, dass er sich wünscht, dass sie seinen Nachnamen annimmt: “Sie ist die perfekte Frau für mich. Das Einzige, was ich an ihr ändern wollte, war ihr Nachname.” Und auch Jessica kann kaum glauben, was dieses Jahr in Liebesdingen bei ihr passiert ist: “Ich bin heute aufgewacht und konnte es immer nicht fassen!”, freute sie sich.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel