"Kampf der Realitystars": Kate soll Sams Leihmutter werden!

Der Kampf der Realitystars ist nun zu Ende! In den letzten Wochen haben Stars und Sternchen wie der Schlagersänger Willi Herren (45), das It-Girl Georgina Fleur (30), der ehemalige Prince Charming-Kandidat Sam Dylan (29) und das Tattoo-Model Kate Merlan (33) alles gegeben und um das Preisgeld von 50.000 Euro gekämpft. Dabei kam es immer wieder zu Streitereien und Diskussionen – die Stimmung war bis zum Ende angespannt. In der letzten Folge wurde es dann jedoch noch einmal besonders harmonisch zwischen zwei Kandidaten. Wird Kate nun sogar die Leihmutter für Sams Kind?

Die sechs Finalisten feierten in der letzten Folge eine Party mit viel Alkohol und lustigen Tanzeinlagen. Am Ende machten es sich der 29-Jährige und die “Newtopia”-Kandidatin im Pool bequem und redeten über sehr ernste Themen. “Oh, darf ich deine Leihmutter sein?”, fragte die 33-Jährige plötzlich. “Ja, bitte”, antwortete der Influencer prompt, während die beiden eng umschlungen durch das Wasser glitten. Auch am nächsten Tag schien das neue Dream-Team noch an der Idee festzuhalten: “Kate ist eine tolle Frau. Wenn ich mir eine Leihmutter wünschen würde, dann sollte sie so sein wie Kate”, verriet der Blogger später im Interview.

Nur eine schien von dieser Idee nicht ganz so begeistert zu sein: Sams BFF Georgina hatte offenbar Angst, ihren Kumpel zu verlieren und versuchte, dazwischenzugehen. “Sam ist mein bester Freund. Ich will ihn nicht teilen”, klagte die Das Sommerhaus der Stars-Kandidatin. Könntet ihr euch Kate als Sams Leihmutter vorstellen? Stimmt ab!


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel