Kim Kardashians Familie fordert Scheidung von Kanye West

Kim Kardashian (40) steht vor einer harten Entscheidung! Im vergangenen Jahr musste die Reality-TV-Darstellerin sich durch eine waschechte Liebeskrise kämpfen: Immer wieder hatte es Gerüchte gegeben, die Ehe der Unternehmerin mit Kanye West (43) sei am Ende – unter anderem wegen der psychischen Probleme des Musikers. Während Kim offenbar noch an ihrer Beziehung hängt, hat ihre Familie schon längst einen Entschluss gefasst: Kim solle sich von Kanye scheiden lassen!

Wie ein Insider gegenüber The Sun berichtet, sollen die Kardashian-Schwestern diese Forderung bereits geäußert haben: “Khlo\u0026#233; (36) und Kourtney (41) wollen beide, dass Kim Kanye verlässt und sagten ihr, dass sie ihre Kinder ohne ihn besser erziehen könne!” Die Schwestern seien sich zudem sicher, dass der Rapper auf Dauer eine Gefahr für die 40-Jährige darstelle. Auf Anfrage an die Familie selbst dementierte ein Sprecher diese Gerüchte jedoch.

Doch würde Kim wirklich den Schlussstrich unter ihre Liebe ziehen? Laut Berichten aus dem Bekanntenkreis der vierfachen Mutter soll eine Scheidung undenkbar sein. Stattdessen würden Kim und Kanye einfach getrennte Leben führen – jedoch weiterhin verheiratet bleiben.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel