"Let's Dance"-Jan Hofer: "Ich will es nicht mehr verstecken"

Kritik an Teilnahme des Ex-"Tagesschau"-Sprechers

Jan Hofer versuchte sein Glück bei der diesjährigen “Let’s Dance”-Staffel.

Der Sprecher und Journalist ist vor allem durch seine Arbeit bei der ARD-“Tagesschau” bekannt.

Seit seinem Ausstieg 2020 will er nun eine ganz andere Seiten von sich zeigen.

Jan Hofer: Darum nahm er an “Let's Dance” teil

Das war für mich persönlich ganz wichtig. Das haben viele Leute nicht verstanden, aber das müssen sie auch nicht.

https://www.instagram.com/p/CNWqzDoH6z8/

 

Mehr zum Thema:

  • “Let’s Dance”: Abrechnung mit Joachim Llambi

  • “Let’s Dance”-Valentina Pahde: Ärger nach ihrem TV-Auftritt

  • Valentin Lusin, Christian Polanc & Co: Das verdienen die “Let’s Dance”-Stars 

 

Jan Hofer: Nach dem “Tagesschau”-Aus zeigt er neue Seiten von sich

Dahinter kann durchaus eine lebensfrohe Erscheinung stehen. Ich lebe sehr gerne und sehr froh und das will ich nicht mehr verstecken.

Ich mache jetzt nur noch Dinge, die Spaß machen.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel