Liam Gallagher und die Namensgebung seines Sohns Lennon

Liam Gallagher hat seinen erstgeborenen Sohn nach seinem Vorbild John Lennon benannt. Dessen Witwe Yoko Ono war zunächst nicht so angetan dan.

Dem „Mirror“ erzählte Gallager dazu: „Yoko sagte: ‚Ich habe gehört, du hast deinen Sohn Lennon genannt. (…) Warum? Denkst du nicht, dass das ein bisschen ein komischer Name ist?‘ Und ich sagte: ‚Nein, es ist komisch, Yoko zu heißen, nicht wahr?‘ (…) Und sie sagte: ‚Denkst du nicht, dass er in der Schule damit veräppelt wird?‘ Doch ich meinte: ‚Nein, er wird mit diesem Namen heiß laufen.‘“

Ob Lennon Gallagher während seiner Schulzeit veräppelt wurde oder nicht, das ist nicht bekannt.

Foto: (c) Rankin / Warner Music

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel