Lustige Grimassen: Kim Kardashian blödelt mit ihren Kindern

Kim Kardashian (42) und ihre Kinder haben eine gute Zeit. Die Unternehmerin ist eine echte Löwenmama. Und ihre Social-Media-Kanäle sind voll von Bildern, die die gemeinsame Zeit mit North (9), Saint (7), Chicago (4) und Psalm (3) festhalten. Ihre älteste Tochter North ist sogar selbst schon ein kleiner Internetstar: Sie unterhält ihre Follower vor allem auf TikTok. Auch jetzt teilt Mama Kim wieder Fotos beim Blödsinnmachen mit ihren Sprösslingen.

Auf Instagram postete Kim eine kleine Fotostrecke, die sie zusammen mit ihrer Tochter Chicago und Sohnemann Saint zeigen. Offenbar haben die drei eine gemeinsame Selfie-Session gemacht. Während Kim die Kamera zu halten scheint, hat Töchterchen Chicago ihrer Mutter die Arme um den Hals gelegt. Ihr Bruder hat sich derweil in den Hintergrund geschlichen und macht schon auf dem ersten Foto Faxen. Während Kim und Chicago dort noch Kussmünder machen, werden auf dem zweiten freche Grimassen geschnitten. „Meine Babys“, schreibt die stolze Mama dazu.

Auch wenn Kim ihre Kinder auf Instagram zeigt, so hat sie für ihre große Tochter North doch klare Regeln in Sachen Social Media. Die Neunjährige könne nur auf dem Handy ihrer Mutter auf TikTok zugreifen, sodass sie nicht eigenhändig durch die App scrollen kann. Zusätzlich habe sie die Kommentarfunktion abgestellt, um unangemessene Nachrichten zu vermeiden.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel