"Mach et joot": Sat.1 widmet Willi Herren (†45) im TV Tribut

Willi Herren (✝45) wird im Fernsehen Tribut gezollt. Der Reality-TV-Star verstarb vergangene Woche ganz plötzlich. Zu dieser Zeit war er noch als Kandidat in der Show Promis unter Palmen zu sehen – doch Sat.1 entschied sich nach den schrecklichen Nachrichten dazu, das Format vorzeitig zu beenden. Heute Abend wäre eigentlich die dritte Folge angelaufen – stattdessen widmete der Sender dem verstorbenen Star eine Gedenktafel.

“Am vergangenen Dienstag erhielten wir die traurige Nachricht: Der Kölsche Jung, Schauspieler und TV-Star Willi Herren (45) lebt nicht mehr. Wir sind in Gedanken bei seiner Familie und seinen Freunden”, schreibt die Sat.1-Produktion, während die kölsche Version von “Niemals geht man so ganz” im Hintergrund spielt. “Mach et joot, Willi. Wir werden dich sehr vermissen, du hast das Fernsehen geliebt und das Fernsehen dich.”

Gleichzeitig wird erklärt: Der Sieger der diesjährigen “Promis unter Palmen”-Staffel wird schon bald bekannt gegeben. Schon vorab berichtete Bild, dass Willi es zusammen mit Giulia Siegel (46), Katy Bähm (27) und Melanie Müller (32) ins Finale geschafft hatte.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel