"Man muss auch aufpassen!" Was Harald Glööckler nie an sich machen lassen würde

Überraschendes Statement

"Man muss auch aufpassen!"Was Harald Glööckler nie an sich machen lassen würde

Das würde Harald Glööckler nie an sich machen lassen

Ein bisschen Fett absaugen hier, ein wenig Lipppen aufspritzen da – Mode-Designer Harald Glööckler (57) macht kein Geheimnis daraus, dass er schon einige Beauty-Eingriffe hinter sich hat. Doch auf der Beauty-Messe in München überrascht er nun mit einer Aussage und verrät im Video, wer sein Beauty-Vorbild ist.

Diesen Eingriff schließt Harald Glööckler aus

„Ich finde, man muss ein wenig aufpassen, dass man nicht wild an sich rumoperieren lässt“, erklärt Glööckler völlig überraschend. Dabei hat er selbst schon so einiges an sich machen lassen: Augenlider-Straffung, Lippenaufspritzen und Fettabsaugen stand bei dem 57-Jährigen bereits auf dem Plan. Auch weitere Eingriffe schließt der Modezar nicht aus.

Doch ein Körperteil würde der Glööckler niemals unters Messer legen: seine Nase. „Ich möchte nicht diese ‘everybody’s nose’. Man kommt in den Raum rein, und alle haben die gleich Nase“, erklärt er die Gründe für diese Entscheidung. Doch ob mit operierter Nase oder ohne, Harald Glööckler bleibt so oder so sicherlich einzigartig. (jve)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel