Mandy Capristo: Notarzt-Einsat beim EM-Finale! | InTouch

Mandy Capristo hat am Sonntag das EM-Finale zwischen England und Italien verfolgt. Doch dann musste plötzlich der Notarzt anrücken…

Dass ihr Herz für Italien schlägt, ist kein Geheimnis mehr. Die ehemalige “Monrose”-Sängerin ist mit dem italienischen Geschäftsmann Davide zusammen und wohnt auch in seiner Heimat.

Mandy Capristo meldet sich mit wichtiger Message zurück! Im Interview mit "Intouch Online" hat sie über ihre Single "Genug", ihr neues Projekt "FELICE" und das Thema Selbstliebe gesprochen.

Natürlich haben die beiden auch das Finale der Fußball-Europameisterschaft zwischen England und Italien verfolgt. Doch dann spielten sich plötzlich schockierende Szenen ab: Während dem Finale musste plötzlich der Notarzt anrücken, wie Mandy Capristo in einer Instagram-Story verriet.

Notazt muss beim EM-Finale anrücken

“Eine Nacht, die in Erinnerung bleibt. Wenn dich ein Sonnenstich aufs Übelste trifft und in der Sekunde, in der Italien gewinnt, ein Notarzt kommen muss!”, teilt die Beauty ihrer Community mit. Die Nacht scheint sie also ziemlich aus der Bahn geworfen zu haben. Im Dekolleté ist tatsächlich zu erkennen, wie gerötet und verbrannt die Haut der Sängerin ist. Trotz des Zwischenfalls freut sich Mandy Capristo riesig, dass Italien als Sieger aus der Fussball-EM hervorging und sich gegen England durchsetzen konnte – auch, wenn erst nach Verlängerung und Elfmeterschießen. Mittlerweile scheint es Mandy Capristo jedenfalls wieder deutlich besser zu gehen…

Was wurde aus den Kult-Blondinnen der 90er? Mehr dazu hier im Video:

JW Video Platzhalter
Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel