Mario Götze auf gemeinsamer Tour mit Baby Rome

Mario ist mit dem Mini-Götze unterwegs

Mario Götze (28) und seine Ehefrau Ann-Kathrin (30) sind vor wenigen Wochen zum ersten Mal Eltern geworden. Söhnchen Rome kam am 5. Juni auf die Welt und bereichert das Leben des Paares seitdem ungemein. Die stolze Mama und auch der stolze Papa posten regelmäßig Fotos ihrer kleinen, glücklichen Familie. Auch seinen ersten Ausflug mit Junior dokumentiert der BVB-Kicker nun auf seinem Instagramprofil.

Männer-Ausflug

View this post on Instagram

first trip with my son 😜

A post shared by MARIO GÖTZE (@mariogotze) on

first trip with my son 😜

Mario Götze zeigt sich vor seinen Fans und Followern als stolzer Papa, der mit Junior bei gutem Wetter eine Runde durch die Stadt macht. Dazu schreibt der Kicker: “Erster Ausflug mit meinem Sohn”. Ob das ein reiner Männerausflug ist und unter die so wichtige Papa-Sohn-Bonding-Zeit fällt?

Denn zur selben Zeit hat Mama Ann-Kathrin ein Foto von sich aus der gemeinsamen Wohnung in einem neuen Outfit gepostet. Vielleicht nimmt sich die junge Mutter eine Auszeit nach den Strapazen der Geburt – sie hat es sich verdient. Die Jungs kommen schon alleine klar.

Darum heißt ihr Sohn Rome

Nur wenige Tage zuvor zeigte sich das Paar auf einem ersten gemeinsamen Foto mit Söhnchen Rome. Auch wie der ungewöhnliche Name ihres Sohnes genau ausgesprochen werden soll und wie man überhaupt darauf kam, verriet die 30-Jährige in einer Videobotschaft.

Im Video: Ann-Kathrin zeigt das Gesicht von Baby Rome

Knapp drei Wochen nach der Geburt von Rome zeigte das Paar erstmal eine Nahaufnahme vom Gesicht ihres Sprößlings.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel