Megarund: "Love Island"-Samira tanzt mit nacktem Babybauch

Der schwangeren Samira ist zum Tanzen zumute! Erst Anfang Juli hatten die Love Island-Bekanntheit und ihr Verlobter Yasin bekannt gegeben, dass sie ihr erstes gemeinsames Baby erwarten. In wenigen Monaten wird ihr kleiner Junge das Licht der Welt erblicken. Der Reality-TV-Beauty scheinen die Veränderungen an und in ihrem Körper nichts auszumachen: Auf Social Media performte Samira gerade einen gut gelaunten Bauchtanz, der ihre schon ziemlich runde Körpermitte perfekt in Szene setzte!

In ihrer Instagram-Story ließ Samira glücklich ihre Hüften zu Kay Ones (35) neuem Sommerhit “Bachata” kreisen. Natürlich wurde ihr Babybauch dabei zum absoluten Hingucker: Nur mit Sport-BH und Yoga-Pants bekleidet, streckte die gelockte Schönheit ihre blanken Schwangerschaftskurven in die Kamera. Und die haben schon wieder einen ordentlichen Wachstumsschub hinter sich. Mittlerweile ist auch Samiras Bauchnabel fast gänzlich nach außen gedrückt.

Ganz ohne Wehwehchen kommt allerdings auch Samira nicht durch ihre Schwangerschaft. Kurz nach ihrem Tänzchen erklärte sie ihren Followern frustriert, dass sie eigentlich keine größeren Mengen als zuvor esse, aber dennoch sehr zugenommen habe und auch ihre Beine und Füße würden immer mehr anschwellen. Sie vermute, dass sich schon jetzt Wassereinlagerungen in ihrem Körper gebildet haben. “Mich wundert das, weil ich ja nicht viel mehr esse als vor der Schwangerschaft”, erklärte sie. Beim nächsten Arzttermin wolle sie das mal checken lassen.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel