Meghan King hat Corona

Meghan King hat Corona

Meghan King wurde positiv auf Covid-19 getestet.

Die amerikanische Reality-Darstellerin ist der nächste Promi, der sich mit Corona angesteckt hat. „Ich hatte einen Kontakt am Dienstag, bei dem ich mich nicht schützte und dort habe ich mich wohl angesteckt“, verrät sie in ihrer Instagram-Story. „Ich fühle mich schlecht, aber bin okay. Ich ließ mich vor allem wegen extremer Lethargie testen, aber ich wusste einfach, dass ich positiv war.“

Fieber habe die 36-Jährige zwar nicht, allerdings leide sie an „extremer Erschöpfung, Niesen, leichtem Husten und Durchfall“. Außerdem verliere sie langsam ihren Geruchssinn. „Ich dachte, ich hätte eine Erkältung, aber es hat sich nie in eine traditionelle Erkältung verwandelt“, berichtet sie weiter. „Und wegen meiner extremen Erschöpfung wusste ich, dass etwas falsch war. Ich stand kürzlich unter großem Stress und ich wusste, dass mein Immunsystem geschwächt war deshalb. Obwohl ich [dem Virus] also davor mehrere Male ausgesetzt war, hat es mich dieses Mal erwischt.“ Nun begibt sich die hübsche Blondine in zehntägige Quarantäne. „Meine Kinder werden bei meinen Eltern bleiben, da sie nicht in meinem Haus bleiben können, während ich krank bin“, fügt sie hinzu.

BANG Showbiz

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel