"Mein einziges Mädchen": Jimi Blue kuschelt mit Baby Snow

Jimi Blue Ochsenknecht (29) ist ganz vernarrt in sein Töchterchen! Snow Elanie ist zwar mittlerweile schon über zwei Monate alt – doch offenbar hat sich der stolze Papa noch lange nicht sattgesehen an seiner Prinzessin und ist immer noch total verzaubert von ihr. Das stellt der Schauspieler nun mit einem zuckersüßen Schnappschuss unter Beweis: Hier kuschelt der „Wilde Kerle“-Star ganz innig mit seiner kleinen Maus.

Via Instagram teilte er den wunderschönen Vater-Tochter-Moment, auf dem er nur Augen für seine Snow zu haben scheint. Wie verzückt Jimi tatsächlich von seinem Baby ist, das unterstreicht er nochmals in der Bildunterschrift. „Wenn man eine Tochter hat, sieht man die Dinge auf eine andere Weise. Sie ist mein einziges Mädchen. Also ist es mir egal, was nötig ist, um sie zu beschützen“, betont der Ex-Freund von Yeliz Koc (28). Er fährt fort und sagt, dass es ihm gut geht, solange jeder sein ein und alles so behandele, wie er es tut – wie eine Prinzessin.

Fast genauso knuffig wie diese Schmuseaufnahme mit Snow ist die mit Luna, dem Hund von Yeliz, vor ein paar Wochen. Da genießen Jimi und die Fellnase ein paar gemütliche Stunden auf dem Sofa. Doch offenbar war es gar nicht so leicht, zusammen mit dem Vierbeiner ein Foto zu knipsen. „Wenn man versucht, mit Luna auf ihrer neuen Lieblingscouch zu posieren“, witzelte der 29-Jährige.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel