Micaela Schäfer hat eine neue Frisur

Micaela Schäfer hat eine neue Frisur

Neuer Look für Mica

Micaela Schäfer (36) ist für ihre Wandelbarkeit bekannt! Eigentlich eher bei der Körbchengröße und sämtlichen weiteren Körperteilen – doch nun hat sich die Nacktschnecke ausnahmsweise mal eine neue Frisur zugelegt.

XXL-Ansatz und blonde Wallemähne

„Letztes Mal beim Friseur“, flötet Micaela Schäfer und bezieht sich damit auf die aktuelle Corona-Lage in Deutschland. Denn am Sonntagabend wurde beschlossen, dass nun auch Dienstleister wie Nagelstudios und eben auch Friseur-Läden geschlossen bleiben müssen. Für ihren neuen Look hat die Nacktschnecke nicht nur zu Extensions, sondern auch zu einer neuen Farbe gegriffen: ein XXL-Ansatz in schwarz kombiniert mit einer langen blonden Mähne.

Mein Letztes Mal beim Friseur @apjarblack ❤️ Extensions by @hairfusion_germany (Die sehen super lange Tipi Topi aus) Jetzt startet mein Nacktschnecken Home Office – Videos drehen, Liveshows , Bude aufräumen, Papierkram. #wirbleibenzuhause

Ein Beitrag geteilt von⚜Micaela Schäfer⚜ (@micaela.schaefer.official) am

Für Mica heißt es ab jetzt, wie bei so vielen Deutschen auch: Home-Office. Auf ihrer To-Do-Liste stehen Videos drehen, Liveshows, Bude aufräumen und Papierkram. Man darf gespannt sein, wie sich die neue Friese im Haushalt so macht.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel