Monate nach Geburt: Lea Michele schlüpft in alte Bikinis

Sie scheint sich in ihrer Haut rundum wohlzufühlen. Mittlerweile ist es etwa neun Monate her, dass Lea Michele (34) zum ersten Mal Mutter geworden ist. Die ehemalige Glee-Darstellerin war superschnell wieder in Form und hatte fix ihre alte Figur zurück. Nun präsentiert sie ihren Fans fast hüllenlos ihren beeindruckenden After-Baby-Body – denn neun Monate nach der Geburt ihres Sohnes probiert die Schauspielerin nun alte Bikinis an!

In ihrer Instagram-Story ließ die 34-Jährige ihre Community an der Anprobe teilhaben. “Ich bin gerade sehr dankbar für diesen Körper, für seine Stärke, ein Baby bekommen zu haben”, hielt Lea zu einem Foto fest, auf dem sie einen schwarzen Zweiteiler trägt. Eine Sache bereite ihr jedoch etwas Sorge: Das Oberteil ist trägerlos und mit einem Baby nicht gerade die praktischste Variante…

Die Brünette schlüpfte zudem in einen weiteren Bikini, der ebenfalls seine Tücken hat – dieser wird nämlich nur durch eine Schleife am Rücken zusammengehalten. “Irgendetwas sagt mir, dass das Baby definitiv an diesen Schnüren ziehen wird und das wird nicht gut sein”, schrieb Lea zu einem kurzen Video.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel