Mutter von Katie Price: „Du siehst aus wie Daffy Duck“

Mutter von Katie Price: „Du siehst aus wie Daffy Duck“

Katie Price muss Lippen-Spott ertragen

Katies Mama Amy ist offenbar kein Fan von aufgespritzten Lippen

Da willst du dich kurz vor deinem Abflug in den Türkei-Urlaub nochmal kurz via FaceTime bei Mama melden, um Tschüss zu sagen – und bekommst von ihr zu hören, dass du mit deinen Lippen-Fillern aussiehst wie Comic-Erpel „Daffy Duck“. Mütter! Genau das ist Katie Price (42) gerade passiert. Mamas Motzerei über Katies Beauty-Wahn und deren Rechtfertigungsversuch zeigen wir im Video.

Vor dem Abflug war Katie Price extra noch beim Beauty-Doc

So ganz Unrecht hat Katies Mama Amy mit ihrer Kritik am Beauty-OP-Wahn ihrer Tochter allerdings nicht. Denn kurz nach dem Besuch beim Schönheits-Doc, der sie für die Türkei aufhübschen sollte, konnte Katie mit ihren prallgefüllten Lippen zunächst nicht mehr lächeln und spürte „Klumpen“ über den Wangenknochen. Sie musste einen Notfalltermin in der Beauty-Klinik machen.  

Auch, wenn es mit dem Lächeln vielleicht immer noch nicht so wirklich gut klappt, kann Katie jetzt aber zumindest wieder Zähne zeigen. Bei einem türkischen Zahnarzt ließ sie sich ihre Veneers erneuern. Und war nicht zu eitel, ihren Fans zu zeigen, wie wenig strahlend und gerade ihre Zähne ohne die Keramikplättchen darauf aussehen. Manchmal ist es vielleicht doch ganz gut, wenn man der natürlichen Schönheit ein bisschen nachhilft. 

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel