Nach dem DSDS-Exit: Dieter Bohlen prahlt mit Auszeichnungen!

Für viele Fans schwer vorstellbar und doch eingetroffen: Vorerst wird Dieter Bohlen (67) nicht mehr bei seinem Heimsender über die Bildschirme der deutschen Fernsehgeräte flimmern, denn er wurde entlassen. Nach mächtig Zoff und einer Fußverletzung räumte der Poptitan sogar schon früher als erwartet seinen Jurorenplatz bei DSDS. Der ehemalige Modern Talking-Sänger trauert seinem TV-Aus aber augenscheinlich nicht hinterher. Dieter feiert nach seinem DSDS-Exit nämlich lieber seine zurückliegenden Erfolge!

Nicht kleckern, sondern klotzen! Ganz unbescheiden präsentiert Dieter Bohlen jetzt auf Instagram, womit er seine heimischen Schrankwände ausstaffiert: mit massenhaft Goldenen Schallplatten! Gut gelaunt, barfuß und von lässiger Musik begleitet werden die kurzerhand zum eindrucksvollen Perkussionsinstrument. Der Poptitan schlägt die von seinem Erfolg vergoldeten Schranktüren im Rhythmus des Songs zu und zeigt einmal mehr, dass er ein Musikexperte ist, der seinesgleichen sucht!

Diese Prahlerei, die nur kurz nach seinem DSDS-Exit folgt, schindet auch bei seinen Fans mächtig Eindruck. Einer fragt direkt: “Wie viel Gold hast du denn insgesamt?” Dieter antwortet: “Über 1000… danke meinen Fans auf der ganzen Welt dafür!” Beeindruckt erkennen seine Supporter die Leistung des Hit-Produzenten an: “Respekt für alles, was du erreicht hast” und “Dir kann niemand das Wasser reichen”, liest man in der Kommentarspalte.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel