Nach Flex-Unfall: Sebastian Pannek dankt "Engel" Angelina

Sebastian Pannek (34) verdankt seiner Frau Angelina (29) womöglich sein Leben! Vor wenigen Tagen meldete sich der einstige Bachelor mit einer absoluten Schock-Nachricht aus dem Krankenhaus: Der Beau war mit einer Flex zugange – hatte damit allerdings einen schweren Unfall, denn er rammte sich das Elektrowerkzeug tief ins Bein. Seine Frau Angelina griff sofort ein und verhinderte dadurch Schlimmeres – dafür bedankt Sebastian sich nun sogar öffentlich bei ihr!

Angelina reagierte wohl blitzschnell, zog den Stecker der Flex aus der Stromquelle und leistete dann Erste Hilfe – für Sebastian eventuell sogar eine lebensrettende Maßnahme, da um ein Haar eine Arterie getroffen gewesen wäre. Seiner Dankbarkeit verleiht der Beau nun auf Instagram Ausdruck: “Angelina ist ein weiblicher Vorname und bedeutet im italienischen Sprachraum ‘Engelchen’. Danke, dass du auf mich aufgepasst hast, mein Schutzengel.”

Dass Angelina so geistesgegenwärtig handelte, ist tatsächlich beeindruckend – denn auch die junge Mutter erschrak sich natürlich total, wie sie auf Instagram zugab: “Ich kann euch nur sagen: Es war schlimm! Es war richtig, richtig schlimm. Der Schreck sitzt auch eigentlich noch bei uns beiden tief.”


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel