Nach Traum: Anne Wünsche macht erneut Schwangerschaftstest

Dieses Thema scheint sie ganz schön zu beschäftigen: In den vergangenen Monaten hatte Anne Wünsche (29) schon des Öfteren das Thema Familienplanung angesprochen und machte kein Geheimnis daraus, dass sie sich durchaus vorstellen könnte, noch einmal Mutter zu werden. Ein paar Mal hatte sie sogar gedacht, dass sie wieder schwanger sei und daraufhin einen entsprechenden Test gemacht. Nun hatte die Influencerin erneut den Verdacht, in anderen Umständen zu sein – und das wegen eines sehr lebhaften Traums.

“Ich hatte einen richtig merkwürdigen Traum. Ich habe geträumt, dass ich schwanger bin – und zwar mit einem Jungen”, verriet die Mama von zwei Töchtern in ihrer Instagram-Story. Das habe sich so real angefühlt, dass sie ein mulmiges Gefühl bekommen und direkt nach dem Aufstehen einen Schwangerschaftstest gemacht habe. “Der war natürlich negativ. Schade”, versuchte Anne, ihre Gefühle in Worte zu fassen.

Bereits im März und April dieses Jahres hatte Anne die Vermutung, dass Nachwuchs unterwegs sei – und erklärte, dass sie lieber früher als später zum Teststäbchen greife. \u0026#8221;Ihr wisst ja, dass ich regelmäßig teste, ob ich schwanger bin. Einfach nur, weil ich die Pille durchgängig nehme. Es ist komplett bescheuert, aber ich mache es einfach aus Sicherheitsgründen”, hatte die 29-Jährige ihrer Community erzählt.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel