Nach über zehn Jahren: Jessica Simpson veröffentlicht Song

Auf diesen Moment mussten Jessica Simpsons (41) Fans lange warten! Ende der 90er-Jahre gelang der Sängerin bereits mit ihrem ersten Song der große Durchbruch. „I Wanna Love You Forever“ erreichte damals Platz drei der US-amerikanischen Billboard-Charts. Viele weitere Hits folgten. Doch seit 2010 war es musikalisch ruhig um Jessica geworden, die inzwischen dreifache Mutter ist. Jetzt gibt es endlich wieder Musik von ihr auf die Ohren: Jessica hat einen neuen Song veröffentlicht.

„‚Particles‘, 11.11. Diese ganze Idee, dass Musik heilt, ist eine ehrliche Wahrheit für mich“, schrieb die 41-Jährige zu einem Instagram-Foto von sich zurück am Mikrofon. Gleichzeitig ging das Musikvideo zum Song auf YouTube online. Bei „Particles“ handelt es sich um ein Cover der Band Nothing But Thieves. Der Song handelt davon, wie schwer es ist, von einer Sucht loszukommen. Jessica hatte im vergangenen Jahr öffentlich gemacht, dass sie jahrelang alkohol- und drogenabhängig gewesen war.

Jessicas Fans sind total begeistert von ihrer gefühlvollen Interpretation der Ballade. „Eine so unterschätzte Sängerin, das war schon immer so“ oder: „Ich kann nicht glauben, dass es Menschen gibt, die meinen, dass Jessica ihr Talent verloren hat. Hier ist sie und beweist, dass sie alle falschliegen!“, kommentierten zwei User das Musikvideo.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel