Nach viel Drama: Die Kusmagks machen ersten Urlaub zu fünft

Es war zuletzt keine leichte Zeit für sie! Janni (31) und Peer Kusmagk (46) genießen ihr Familienglück zu fünft. Ende September brachte die Surferin mit Merlin ihr drittes Kind zur Welt. Doch der Start für den Kleinen war alles andere als einfach: Wegen einer Infektion kam der Neugeborene gleich auf die Intensivstation! Doch jetzt ist alles überstanden – und die Kusmagks machten ihren ersten Urlaub zu fünft!

Auf Instagram postete Janni jetzt ein Bild, das sie mit ihren drei Kindern im Schwimmbad ihres Hotels an der Ostsee zeigt. „Alles stand in den Sternen… Unsere Gesundheit, dann die chaotische Reise nach Mallorca, voller Hindernisse und Schreckmomente“, ließ die stolze Mama ihre Follower an ihrem Gefühlsleben teilhaben. Obwohl sie sich so sehr gefreut habe, ihrem Merlin das Meer zu zeigen, seien Peer und sie kurz davor gewesen, die Reise abzusagen: „Als der Kinderarzt uns an dem Morgen dann doch noch grünes Licht gab, stand unserem ersten Urlaub zu fünft nichts mehr im Weg.“

Ihre Fans freuten sich überschwänglich über den Schnappschuss. „Einen tollen Kurzurlaub und gute Erholung nach den ganzen Strapazen!“, schrieb eine begeisterte Userin unter den Beitrag. Viele andere sendeten der 31-Jährigen mit Herz-Emojis ihre Liebe und Unterstützung.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel