Negatives Testergebnis: Samu Haber hat kein Corona mehr!

Samu Haber (44) kann wieder aufatmen! Erst vor ein paar Tagen schockte der Sunrise Anvenue-Frontmann seine Fans mit einer nicht so guten Nachricht: Er wurde positiv auf das Coronavirus getestet. Das hieß für den Sänger, dass er sich vorerst in Quarantäne begeben musste, bis er erneut einen Test machen kann. Dieser liegt dem The Voice of Germany-Coach jetzt vor. Das erfreuliche Ergebnis: Negativ!

Das teilte Samu jetzt auf Instagram mit. Zu einem Foto von sich schreibt der gebürtige Finne, dass er nun die Isolation verlassen und endlich wieder nach Hause dürfe. “Natürlich werde ich am Flughafen in Helsinki noch einen weiteren Test machen und alle Anweisungen befolgen, die mir von den finnischen Gesundheitsbehörden gegeben werden”, versichert der Musiker seinen Fans.

Er nutzte die Gelegenheit aber nicht nur für ein Gesundheitsupdate, sondern auch, um sich bei seinen Kollegen Rea Garvey (47) und Mark Forster (37) zu bedanken. Denn sie schafften es, den 44-Jährigen trotz der Quarantäne “zum Lächeln zu bringen”. “Mir ist klar geworden, wie glücklich ich mich schätzen kann”, betonte der “You Can Never Be Ready”-Interpret.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel