Netflix hat es wieder geschafft! Diese Serie bricht Rekord

Netflix hat mal wieder voll ins Schwarze getroffen! Seit vergangener Woche ist die Serie „Wednesday“ beim Streaming-Riesen verfügbar. Es handelt sich dabei um eine Spin-off-Serie des Klassikers „The Addams Family“. Die übernatürliche Coming-of-Age-Geschichte dreht sich um Wednesday Addams, die Tochter der Kult-Familie. Jetzt gab Netflix bekannt, dass die Neuveröffentlichung den Rekord für die am meisten in einer Woche gestreamte Serie gebrochen hat.

Auf Twitter verkündete der Streaming-Gigant den Megaerfolg:„Die Serie hält momentan den Rekord für die meisten Zuschauer in einer Woche für eine englischsprachige Serie auf Netflix.“ Das bedeutet, dass die Fantasy-Story seit Ausstrahlung am 23. November bereits 341,2 Millionen Stunden angeschaut wurde. Nicht einmal der Hit Stranger Things hatte so viele Zuschauer vor die Bildschirme gelockt.

Zuletzt hatte Netflix einen Shitstormrund um die neue Hit-Serie ernten müssen. Die Fans hatten geglaubt zu wissen, dass sich romantische Gefühle zwischen Wednesday und ihrer Mitbewohnerin anbahnen würden. Darüber war in den sozialen Medien auch rege diskutiert worden– doch der Streaming-Dienst hatte das wohl nicht lesen wollen und alle Kommentare, die Homosexualität thematisierten, verborgen.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel