Netflix-Serie "1899" wird nach nur einer Staffel abgesetzt!

Traurige Nachrichten für alle Fans der Serie „1899„. Die Schöpfer der Erfolgsserie Dark, Baran bo Odar (44) und Jantje Friese (45), hatten sich vergangenes Jahr an ein neues Projekt gewagt. Das Ehepaar hatte den Plan verfolgt, mit einer außergewöhnlichen Geschichte, einem paneuropäischen Cast und einer revolutionären Technik, die deutsche Serienlandschaft erneut zu revolutionieren. Seit dem 17. November ist das Mysterydrama beim Streaming-Riesen Netflix verfügbar. Nun verkündeten die Macher, dass es keine Fortsetzung geben wird.

„Schweren Herzens müssen wir euch mitteilen, dass ‚1899‚ nicht verlängert wird“, schrieben die Co-Showrunner in einem Statement auf Instagram. „Wir hätten diese unglaubliche Reise gerne mit einer zweiten und dritten Staffel beendet, wie wir es mit Dark getan haben. Aber manchmal entwickeln sich die Dinge nicht so, wie man sie geplant hat.“

Ob die Plagiatsvorwürfe der Grund für das Ende der Serie sind? Im November hatte die brasilianische Comicautorin Mary Cagnin auf Twitter behauptet, dass die Geschichte aus ihrer Feder stamme. „Ich bin schockiert. Ich habe herausgefunden, dass die Serie ‚1899‚ mit meinen Comicbüchern ‚Black Silence‘ von 2016 identisch ist“, empörte sie sich.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel