Neues Update: So geht es Präsident Donald Trump aktuell!

Seine Ärzte geben Entwarnung! Am Freitag teilte der amtierende US-Präsident Donald Trump (74) der Öffentlichkeit mit, dass seine Frau Melania (50) und er positiv auf das Coronavirus getestet worden seien. Als Vorsichtsmaßnahme wurde der Politiker nur kurz darauf in eine Klinik gebracht, um seinen Gesundheitszustand kontinuierlich zu überwachen. Doch wie geht es dem mächtigsten Mann der Welt? In einer Pressekonferenz gaben Trumps behandelnde Ärzte nun ein Gesundheitsupdate!

Vor wenigen Stunden trat das Ärzteteam, das für die Gesundheit des 74-Jährigen verantwortlich ist, vor die Presse. Dabei konnte Dr. Sean Conley beruhigende Nachrichten verkünden. “Dem Präsidenten geht es heute Morgen sehr gut\u0026#8221;, so Conley. Das gesamte Team sei zufrieden mit dem aktuellen Zustand des US-amerikanischen Staatsoberhauptes. Demnach müsse Trump weder an ein Beatmungsgerät, noch hatte er in den vergangenen 24 Stunden Fieber.

Stunden vor der Pressekonferenz hatte ein Berater ernsthafte Sorge um seinen Präsidenten geäußert. “Es ist ernst”, hatte CNN den Vertrauten Trumps zitiert. Einen schweren Verlauf gebe es derweil aber nicht. “Der Präsident hat keine Atemprobleme. Er hat sie nie gehabt”, erklärte der behandelnde Doktor gegenüber den Medien vor wenigen Minuten.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel