Nicht Modeln: Leni Klum hat einen stinknormalen Ferienjob

Hiermit überraschte Leni Klum (17) wohl ihre Fans! Die Tochter von Moderatorin und Jurorin Heidi Klum (48) machte Ende des vergangenen Jahres ihr Debüt als Model. Nur mit 16 Jahren zierte sie dabei zusammen mit ihrer Mama Heidi das Cover der Vogue. Auch bei Germany’s next Topmodel hatte die Teenagerin vor wenigen Monaten einen Auftritt. Doch wer nach diesen Mega-Jobs glaubt, Leni würde fortan nur noch vor Kameras stehen, der irrt: Denn das junge Model hatte zuletzt einen ganz klassischen Ferienjob in einer Eisdiele!

Auf Instagram postete die 17-Jährige am Sonntag ein paar Bilder ihres Ferienjobs in einem amerikanischen Eisladen. Die in L.A. wohnende Bekanntheit zeigte sich dabei auf einem Schnappschuss sogar selbst in ihren Dienstklamotten: einem bunten Batik-T-Shirt und Plastikhandschuhen aus Hygienegründen. “Danke für den besten Ferienjob”, schrieb die Beauty in der Caption unter dem Beitrag. “Ich hatte so viel Spaß “, betonte sie außerdem. Scheint, als habe ihr dieser normale Job zur Abwechslung sehr gefallen.

Auch Mama Heidi besuchte ihre Tochter bei der Arbeit in den Ferien: Auf dem offiziellen Instagram-Account des Eisladens ist jedenfalls ein Foto von Heidi zu finden, auf dem sie genüsslich an einer gelben Kugel Eis schleckt.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel