Nico Schwanz und Julia Prokopy haben sich getrennt – dabei ist sie hochschwanger

Nico Schwanz und Julia Prokopy haben sich getrennt – dabei ist sie hochschwanger

Liebes-Aus trotz Schwangerschaft

Wenn ein gemeinsames Baby unterwegs ist, schweißt das als Liebespaar noch mal richtig zusammen – eigentlich. Doch im Falle von Nico Schwanz und Julia Prokopy (25) sieht das anders aus. Wie der 42-Jährige auf seinem Instagram-Kanal bestätigt, haben er und Julia sich getrennt.

Im Oktober schien noch alles gut zu sein

Erst vor Kurzem suchte Julia, die bereits im siebten Monat ist, mit Hilfe ihrer Follower nach dem perfekten Namen für das kleine Mädchen, das in ihr wächst. Und beim gemeinsamen Babybauch-Shooting im Oktober schien zwischen Julia und Nico noch alles gut zu sein: Liebevoll malte er mit Lippenstift ein Herz auf die niedliche Babykugel der 25-Jährigen und ihr Glück schien perfekt. Doch das ist nun Vergangenheit.

Nico und Julia wollen gemeinsam für das Kind da sein

„Wir sind beide der Meinung, dass es trotz eines erneuten Versuchs einfach nicht für eine langfristige Beziehung reicht“, so Nico in seiner Instagram-Story. Das Baby soll allerdings nicht unter dem Liebes-Aus leiden: „Wir haben uns im Guten getrennt und unser gemeinsames Kind steht nun an erster Stelle.“

So lernten sich Nico und Julia kennen

Vor etwa einem Jahr haben sich Nico und Julia kennengelernt. Nach ihrem freiwilligen Aus bei „Bachelor in Paradise“ funkte es bei einer Veranstaltung. Zuvor hatte sich Nico im Juli 2019 recht frisch von „Let’s Dance“-Profitänzerin Katja Kalugina (27) getrennt.

Für Nico ist es übrigens das zweite Kind: Sein Sohn Damian (10) stammt aus einer anderen Beziehung. Bleibt zu hoffen, dass Nico und Julia ihr Versprechen wahr machen und trotz Trennung gemeinsam für ihr Baby da sind.

Im Video: Beim Babybauch-Shooting wirkten die beiden noch happy

Nico Schwanz & Julia erwarten ein Kind: Es wird ein …


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel