Nipsey Hussles Freundin bekommt Tattoo in seiner Handschrift

Lauren London hat nun eine permanente Erinnerung an ihren Partner Nipsey Hussle (✝33)! Im vergangenen Jahr musste die US-amerikanische Schauspielerin Schreckliches verkraften: Ihr Freund und der Vater ihres zweiten Sohnes Kross Ermias Asghedom wurde kaltblütig ermordet. Seitdem gedenkt Lauren dem Rapper regelmäßig im Netz. Um darüber hinaus aber auch eine ganz persönliche Erinnerung an ihn zu behalten, suchte sie nun einen Tätowierer auf…

Die 35-Jährige besuchte jetzt den Körperkünstler Steve Wiebe, der ihr ein Motiv auf ihren Unterarm stach – das Ergebnis der Sitzung postete er auf seinem Instagram-Account: Laurens Körper ziert nun eine handgeschriebene Notiz, die Nipsey vor seinem Tod für sie verfasst hatte: “An Lauren, mein Herz. Ich liebe dich mehr! Ermias.” Letzteres war der bürgerliche Name des “Double Up”-Interpreten. Der Schriftzug ist jedoch nicht das einzige Tattoo, dass sich Lauren für ihren Liebsten stechen ließ: Auf ihrem anderen Arm prangt außerdem ein Porträt des Musikers.

Steves Fans ist bewusst, wie bedeutungsvoll das neue Tattoo für Lauren ist und mit wie viel Ehrgeiz der Tätowierer somit an die Arbeit herangegangen sein dürfte: “Was für ein besonderes Tattoo, das du da gestochen hast”, schreibt einer seiner Follower deswegen. Ein anderer erinnert in der Kommentarspalte außerdem ganz direkt an Laurens Partner: “Lang lebe der großartige Hussle!”


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel