Offiziell: "Love Island"-Sandra ist nun wieder fest vergeben

Ist Sandra Janina etwa kein Single mehr? Vor wenigen Monaten sorgte die Blondine in der Kuppelshow Love Island für Aufsehen: Auf der Liebesinsel lernten sich die Beauty und Islander Henrik Stoltenberg kennen und lieben. Kurz nach dem Finale der Show gingen die beiden aber wieder getrennte Wege. Doch bereits Mitte Dezember ließ Sandra verlauten, jemanden zu daten. Ist daraus nun mehr geworden? Im Promiflash-Interview sprach Sandra in Sachen Beziehung Klartext!

“Ich bin jetzt vergeben”, verriet Sandra gegenüber Promiflash. Wer das Herz der Beauty im Sturm erobern konnte, behielt sie bisher allerdings für sich. Doch bereits nach einigen Treffen dürfte der Unbekannte die Erfurterin um den Finger gewickelt haben – immerhin stelle er sich deutlich besser an als Ex-Flirt Henrik. “Man kann nichts schlechter machen als Henrik, von daher macht er alles besser”, stellte Sandra bereits während ihres Gastauftritts in Aaron Königs YouTube-Show klar.

Mit dem TV-Casanova Henrik scheint Sandra nun also endgültig abgeschlossen zu haben. Dennoch bescherte ihr der Bon-Schlonzo-Erfinder den schönsten Moment des vergangenen Jahres – wenn auch im negativen Sinne. “Das klingt vielleicht hart, aber ganz ehrlich: Der schönste Moment war, als ‘Love Island‘ vorbei war”, plauderte Sandra via Instagram aus.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel