Oliver Pocher: Das plant er nach seinem Show-Aus

"Wir gehen damit wieder auf Sendung"

Oliver Pocher hat eine gute Nachricht für die Fans seiner TV-Show “Pocher – gefährlich ehrlich!”.

Nachdem die Sendung am vergangenen Montag von RTL abgesetzt wurde…

… verrät er in dem gemeinsamen Podcast mit seiner Frau Amira nun, dass es trotzdem weiter gehen wird. 

Oliver Pocher, 43, musste vor Kurzem die Einstellung seines TV-Formates “Pocher – gefährlich ehrlich!” wegstecken. Jetzt spricht er über die Gründe des Show-Aus und verrät, worauf sich seine Fans jetzt schon freuen können. 

Oliver Pocher: Der Grund für sein Show-Aus

Mit “Pocher – gefährlich ehrlich!” sorgte Oliver Pocher für einen Quotenhit bei RTL. In insgesamt 36 Folgen setzte sich der Comedian vorwiegend mit aktuellen Geschehnissen auseinander und parodierte andere Prominente. Das Format schlug ein wie eine Bombe. Doch offenbar war dies nicht Grund genug, damit RTL die Sendung in seinem Programm behält. Am Montag (31.05.) verkündete der Sender das Show-Aus. In seinem Podcast “Die Pochers hier” sprach Oliver Pocher nun über die überraschende Einstellung seiner Sendung:

Dass es unsere Sendung bei RTL in der aktuellen Situation nicht mehr geben wird, war eine Entscheidung, die uns schon vor einiger Zeit erreicht hat, die wir bedauern. Weil es wirklich eine sehr erfolgreiche Sendung gewesen ist.

Als Grund für das Show-Aus nannte der Comedian die Umstrukturierung des Senders RTL und die Fokussierung auf andere Formate:

Late-Night ist bei RTL aktuell nicht mehr so angesagt.

Mehr über Oliver Pocher:

  • Oliver Pocher & Amira: Bitteres TV-Aus!
  • Oliver Pocher: “Peinlich” – Albtraum bei “Wer wird Millionär?”
  • Oliver Pocher: Fieser Diss gegen Carmen Geiss

Oliver Pocher: Es geht weiter!

Viele Fans von “Pocher – gefährlich ehrlich!” sind enttäuscht, dass keine neuen Folgen mehr produziert werden. Auch Pocher selbst scheint ein wenig geknickt zu sein. Doch wie man ihn kennt, lässt er sich nicht so schnell abschütteln. In seinem Podcast verriet er, dass er trotzdem mit seiner Sendung weitermachen möchte:

Aber das Gute ist: Ich möchte inhaltlich noch nicht komplett vorgreifen, aber wir haben euch versprochen, wir gehen damit wieder auf Sendung.

Wo die Show zum bisher ungeklärten Zeitpunkt laufen wird, ist noch nicht sicher. Laut der “Bild” läuft Olis Exklusivvertrag mit RTL noch bis Ende des Jahres. Dann wäre es auch möglich, dass sein Format beim Streamingportal TVNOW oder auf Social-Media-Plattformen verfügbar sein wird. Auch Liveauftritte stehen im Raum. Wie er selbst sagt, stehen hier viele Möglichkeiten zur Verfügung:

Es gibt ja genug Möglichkeiten, die auch ohne Fernsehen viel mehr funktionieren.

Wir sind gespannt!

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel