Olivia Rodrigo: Alles aus mit Zack Bia?

Olivia Rodrigo: Alles aus mit Zack Bia?

Olivia Rodrigo hat sich offenbar von ihrem Freund Zack Bia getrennt.

Erst vor zwei Monaten wurde berichtet, dass die Popsängerin mit dem DJ zusammen ist. Gefunkt habe es bei dem Paar im Februar, als sie zusammen den Super Bowl besuchten. „Sie mögen sich wirklich sehr“, verriet ein Insider damals dem ‚People‘-Magazin. Nun scheinen die prominenten Turteltauben ihre Romanze allerdings auf Eis gelegt zu haben. Offenbar waren ihre Gefühle füreinander letztendlich doch nicht stark genug.

„Ihre Beziehung ist gewissermaßen im Sande verlaufen“, enthüllt ein Vertrauter des Paares gegenüber ‚Us Weekly‘. „Sie haben einander locker gedatet, aber haben seit einer Weile keine Zeit mehr zusammen verbracht.“ Laut dem ‚Life and Style’-Magazin habe es aber „keine Probleme“ zwischen dem Paar gegeben. Mit der Zeit scheinen die beiden Stars aber erkannt zu haben, dass sie nicht unbedingt zueinander passen: „Sie haben beide unterschiedliche Arbeitszeiten und Freundeskreise.“

In Sachen Liebe scheint es kein gutes Jahr für die ‚drivers license‘-Musikerin zu sein: Anfang 2022 hatte sie sich bereits von ihrem Ex-Freund Adam Faze getrennt. Nun ist auch Olivias Beziehung mit ihrem neuen Freund in die Brüche gegangen. Zack Bia wiederum war in der Vergangenheit bereits mit ‚Reckless‘-Musikerin Madison Beer liiert.

BANG Showbiz

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel