Pietro Lombardi äußert sich zum Geburtstagstorten-Fail: "Es war in dem Fall nicht mein Fehler!"

Wer hat’s denn nun verbockt?

Pietro Lombardi äußert sich zum Geburtstagstorten-Fail: "Es war in dem Fall nicht mein Fehler!"

Das war wirklich zuckersüß von Pietro Lombardi (30)! Zu Laura Maria Rypas 27. Geburtstag hat der DSDS-Juror seine Liebste mit einer schönen Torte inklusive herzzerreißender Liebeserklärung überrascht. Der einzige Nachteil daran: Die Köstlichkeit war gespickt mit Rechtschreibfehlern! Aber wer hat das eigentlich verbrochen? In ihrem gemeinsamen Podcast „Laura und Pietro – ON OFF“ verrät Pietro nun, wie es zu dem Rechtschreib-Fail kommen konnte und stellt direkt mal klar: „Ich bin doch kein Deutschlehrer!“

Kommt das Baby früher? Laura Maria hat ein "ungutes Gefühl"

Pietro Lombardi: "Ich habe das nicht geschrieben!"

Nein, ein Deutschlehrer ist Pietro gewiss nicht – immerhin steht er als Gewinner von DSDS (hier vergangene Staffeln auf RTL+ streamen) singend auf der Bühne. Ob sein Songtext Rechtschreibfehler hat, interessiert da wirklich keinen. Aber auf so einer Geburtstagstorte kommen die natürlich doppelt blöd. Doch der 30-Jährige macht jetzt deutlich: „Ich habe das nicht geschrieben!“ Er habe den Text nur via Sprachnachricht – vermutlich an die Konditorei – weitergegeben, erzählt Pietro im Podcast weiter: „Es war in dem Fall nicht mein Fehler!“

Laura Maria Rypa verbannt Pietro von Insta-Profil


Das sagt Laura Maria zu den Rechtschreibfehlern

Und was sagt Laura zu den vier kleinen Rechtschreibfehlern auf der Geburtstagstorte? Der ist das wirklich „kackegal“, wie sie sagt: „Leute, es ist mir egal, wie viele Rechtschreibfehler drauf waren.“ Für die werdende Mama zählt einzig und alleine die Geste – und der Geschmack natürlich. Der soll nämlich ganz hervorragend gewesen sein, berichtet Laura schwärmend …

Im Video: Pietro macht Laura Maria einen Heiratsantrag

HIER macht Pietro seiner Laura den Antrag!

Welche Geburtstagsüberraschungen Pietro sonst noch für seine Verlobte in petto hatte, verraten uns die beiden übrigens ebenfalls oben im Podcast. (ngu)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel