Pietro Lombardi zeigt seine 300 Quadratmeter-Villa

“Willkommen im Hause Lombardi”, so startet der ehemalige DSDS-Sieger Pietro Lombardi ein Video, das er kürzlich auf Instagram veröffentlichte. Darin zeigt der Sänger sein Traumhaus mit viel Luxus. 

Auf 300 Quadratmeter Wohnfläche plus Garten hat Lombardi nämlich üppig Platz. Im Erdgeschoss befinden sich Wohnzimmer (mit Kamin) und Küche (voll ausgestattet). In der zweiten Ebene will der Vater eines Sohnes ein Kinderzimmer einrichten. Das Sorgerecht für den fünfjährigen Alessio teilt er sich mit seiner Ex-Frau Sarah Lombardi. Außerdem im zweiten Stock: ein Musikzimmer und zwei weitere Zimmer, für die Lombardi bisher noch gar keine Verwendung zu haben scheint. 

Das dritte Stockwerk wird wohl das Privatgemach des Künstlers darstellen. Dort will sich der 28-Jährige jedenfalls sein Schlafzimmer und sein eigenes Bad einrichten. 

So reagieren Fans und befreundete Promis auf das Luxushaus 

Der Beitrag von Lombardi sorgte bereits für viel Resonanz. Während einige seiner rund 1,9 Millionen Fans über das Traumhaus staunen und Bewunderungskommentare an den “Deutschland sucht den Superstar”-Promi schicken, melden sich auch einige Promis. 

  • Sohn Uwe sauer : Streit um Heinos Millionen-Erbe
  • Paar erwartet drittes Kind : Janni Hönscheid überrascht mit Babybauch
  • Einen Ouzo zum Schluss: So verabschiedete sich Linda Zervakis

Jana Ina Zarrella zum Beispiel lädt sich gleich mal selbst ein: “Wann gibt es Kaffee und Kuchen bei dir?”, fragt sie unter dem Beitrag. “Sehr krass, Bruder”, schreibt Sängerkollege Mike Singer. 

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel