Prinz Charles positiv auf Corona getestet

Prinz Charles positiv auf Corona getestet: Medien zufolge hat er lediglich milde Symptome und ist ansonsten bei guter Gesundheit.


Prinz Charles positiv auf Corona getestet, hier Archivbilder: Der britische Thronfolger ist laut Medienberichten mit dem neuartigen Virus infiziert. Im Jahre 2010 war er demzufolge bereits einmal an einer Lungenentzündung erkrankt. Der Mann ist 71 Jahre alt und zählt vor diesem Hintergrund sicher zur Risikogruppe. Medien zufolge hat er lediglich milde Symptome und ist ansonsten bei guter Gesundheit. Seine Ehefrau Camilla sei negativ getestet worden. Zuerst hatte der Fernsehsender “ITV” darüber berichtet. Wie sich Prinz Charles ansteckte, ist nicht bisher öffentlich nicht bekannt. Laut Königshaus arbeitet er weiter von zuhause aus, in Selbstisolation in Schottland.

Weitere Videos aus dem Ressort

Kreativität in der Corona-Krise

Fashionshow im Hausflur: Lena Gercke präsentiert neueste Mode auf besondere Weise

Ehemaliger TV-Star

Bud Bundy aus "Eine schrecklich nette Familie": Was macht David Faustino eigentlich heute?

Nina Botts Tochter

Süßere Corona-Tipps werden Sie heute nicht mehr sehen

Appell an die Nation

Wutrede zu Corona-Verhalten: Wenn selbst Pocher ernst wird, ist es ernst

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel