Prinz Harrys Ex-Freundin Florence Brudenell-Bruce rechnet mit Beziehung ab

Kurzzeit-Liebe im Sommer 2011

Prinz Harrys Ex-Freundin Florence Brudenell-Bruce rechnet mit Beziehung ab

Prinz Harrys Ex-Freundin rechnet mit Beziehung ab

Prinz Harrys Ex ist froh, dass sie nicht mehr zusammen sind

Dass Prinz Harry (37) vor seiner Ehe mit Herzogin Meghan (40) in Sachen Liebe kein Kind von Traurigkeit war, ist kein Geheimnis. Der Enkel von Queen Elizabeth (95) galt als sehr umtriebig, ständig wurden ihm Affären nachgesagt und er zeigte sich gerne mit jungen, hübschen Frauen an seiner Seite. Eine davon war Florence Brudenell-Bruce. Das Model und der Prinz waren im Sommer 2011 für zwei Monate ein Paar. Viel länger hätte sie es nicht ausgehalten, sagt die 36-Jährige heute. Was sie über die Beziehung mit Harry auspackt, gibt es im Video.

Harry war „nicht der Richtige"

Vor zehn Jahren lernte Florence Brudenell-Bruce Prinz Harry kennen und die beiden wurden ein Paar. Doch diese Zeit scheint die heute 36-Jährige nicht unbedingt in guter Erinnerung zu haben. Nach wenigen Wochen trennten sich die beiden wieder – und darüber ist die heute 36-Jährige ziemlich glücklich. „Obwohl es zu jener Zeit traurig war, bin ich froh, dass die Beziehung nur von kurzer Dauer war“, erzählt Florence jetzt im Gespräch mit dem „Stella Magazine“. Denn mit dem Bekanntwerden der Beziehung verlor die damals 25-Jährige ihre komplette Privatsphäre.

„Ich ziehe meinen Hut vor den Leuten, die mit diesem Lebensstil zurechtkommen, aber ich wusste, dass ich es nicht kann“, so die Britin weiter. Harry mache sie keinen Vorwurf. Es gehe ihr eher um die Umstände, die ihre Beziehung damals belastet haben. Schnell sei ihr klar gewesen, „dass er nicht der Richtige für mich war“.

Herzogin Meghan & Prinz Harry in New York unterwegs

Florence hat ihr privates Glück gefunden

In Herzogin Meghan scheint der Prinz mittlerweile eine Partnerin gefunden zu haben, die mit dem Druck der Öffentlichkeit umgehen kann.

Und auch Florence Brudenell-Bruce ist heute glücklich verheiratet. Zwei Jahre nach der Liaison mit Harry gab sie dem britischen Multi-Millionär Henry Edward Hugh St George das Ja-Wort. Das Paar hat zwei gemeinsame Kinder. (tma)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel