"Priscilla": Jacob Elordi übernimmt die Rolle von Elvis

Ein Leben voller Höhen und Tiefen: Ein neuer Elvis Presley-Film kommt schon bald in die Kinos! Jetzt wurde bekannt, dass Priscilla Presleys Memoiren „Elvis and Me“ verfilmt werden sollen. Die Verfilmung des Buches soll nun genauer das Kennenlernen, ihre Ehe und die Gründe ihrer Trennung vor seinem Tod aufzeigen. Dabei soll die Oscar-Preisträgerin Sofia Coppola (51) die Regie übernehmen. Der Euphoria-Star Jacob Elordi (25) spielt die Rolle der Musik-Legende in dem neuen Film „Priscilla“!

1985 ermöglichte Priscilla mit ihren Memoiren tiefere Einblicke in das Leben mit ihrem verstorbenen Ehemann Elvis. Laut Variety wird Jacob in das Leben der Ikone eintauchen. Der gebürtige Australier ist vor allem durch seine Rolle des Nate Jacobs in der amerikanischen Serie „Euphoria“ bekannt. Neben ihm soll die „Pacific Rim“- Darstellerin Cailee Spaeny (25) als Priscilla zu sehen sein. Die Dreharbeiten sollen schon diesen Herbst in Toronto starten.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel